Polizei Düren

POL-DN: 0402205 Aufgefahren - drei Leichtverletzte

    Düren (ots) - 0402205 Aufgefahren - drei Leichtverletzte

Düren - Bei einem Auffahrunfall auf der Oststraße wurden am Donnerstagmittag drei Personen leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 6.500 Euro geschätzt. Gegen 12.10 Uhr befuhr eine 36 Jahre alte Frau aus Düren mit ihrem Pkw die Oststraße von der Euskirchener Straße in Richtung Bonner Straße. Verkehrsbedingt musste sie in Höhe der Einmündung der Eschstraße anhalten. Hierbei fuhr ein nachfolgender 54-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw auf. Durch den Aufprall wurden der 38-jährige Ehemann und die beiden 11 und 9 Jahre alten Töchter der 36-Jährigen leicht verletzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: