PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

02.12.2021 – 13:25

Polizei Düren

POL-DN: Beim Queren der Straße von Pkw erfasst - 12 Jahre alter Junge leicht verletzt

Düren (ots)

Gegen 07:23 Uhr befuhr ein Autofahrer die Tivolistraße in Fahrtrichtung Gürzenich. Auf Höhe eines Supermarktes sah der Fahrer, seiner eigenen Aussage nach, ein Mädchen, das aus einer Gasse kommend, die Straße querte ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Der 55-Jährige bremste seinen Pkw ab, nahm jedoch einen 12 Jahre alten Jungen zu spät wahr, der kurz nach dem Mädchen an der gleichen Stelle die Tivolistraße queren wollte. Der Pkw erfasste den Jungen, der durch den Aufprall leicht verletzt wurde und von Rettungskräften zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Achten Sie als Autofahrer gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit noch mehr auf "schwächere" Verkehrsteilnehmer.

Auch Fußgänger können zu ihrer Sicherheit im Straßenverkehr beitragen, indem sie sich sichtbar kleiden. Achten Sie als Eltern darauf, dass ihre Kinder reflektierende oder zumindest helle Kleidung tragen, damit sie von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Düren
Weitere Storys aus Düren