Polizei Düren

POL-DN: 030924 -5- Auffahrunfall mit Verletzten

    Düren (ots) - 030924 -5- Auffahrunfall mit Verletzten

    Jülich - Am Dienstagmorgen kam es auf der L 14 zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Sie konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

    Eine 18 Jahre alte Frau aus Inden befuhr gegen 07.35 Uhr mit ihrem Pkw die L 14 von Jülich in Richtung Koslar. In Höhe der Autobahnunterführung betätigte der vor ihr fahrende 52-jährige Pkw- Fahrer aus Aachen den Fahrtrichtungsanzeiger nach rechts und bremste sein Fahrzeug ab, um am rechten Fahrbahnrand anzuhalten. Das bemerkte die 18-Jährige zu spät und fuhr auf das Fahrzeugheck des Mannes auf. Sie und die beiden Insassen des anderen Pkw verletzten sich bei dem Zusammenstoß. Der an den Autos entstandene Sachschaden wird auf 7.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: