Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

20.04.2019 – 10:26

Polizei Düren

POL-DN: Motorradfahrerin stürzt nach Notbremsung und wird leicht verletzt.

Linnich (ots)

Am Karfreitag kam es um 14:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L226 bei Gevelsdorf, bei der eine 46 jährige Dürenerin mit ihrem Krad, beim Versuch einem querenden und wartepflichtigen 24jährigen Autofahrer aus Titz auszuweichen, stürzte. Der Pkw Fahrer hatte zuvor ordnungsgemäß an der untergeordneten Kreisstraße 7 gehalten, um die L 226 in Richtung Holzweiler zu überqueren. Der 24 Jährige fuhr in den Kreuzungsbereich ein und übersah dabei die Motorradfahrerin. Es kam zwar nicht zum Zusammenstoß, jedoch stürzte die Dürenerin, die auf dem Weg in Richtung Linnich war, auf Grund einer eingeleiteten Notbremsung. Es entstand leichter Sachschaden am Krad, die Frau wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren