Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

03.04.2019 – 14:24

Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher gestört

Aldenhoven (ots)

Zunächst hielt die Betreiberin einer Gaststätte in Siersdorf ihre Katze für die Verursacherin nächtlicher Geräusche. Tatsächlich waren es aber Einbrecher.

Gegen 04:20 Uhr am frühen Mittwochmorgen waren Geräusche zu vernehmen, die die Zeugin ihrem Haustier zuordnete. Sie rief nach der Katze, stellte dann jedoch fest, dass gerade ein oder mehrere Täter versucht hatten, ein Fenster zur Gaststätte aufzubrechen. Hierzu hatten sie die Rollladen hochgeschoben und sich am Fensterrahmen zu schaffen gemacht. Doch durch das Rufen der Gastwirtin wurden sie gestört und flüchteten, ohne in das Gebäude eingedrungen zu sein.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit an dem Gebäude an der Bettendorfer Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Leitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell