Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

30.01.2003 – 12:00

Polizei Düren

POL-DN: 030130 -1- Vespa-Fahrer leicht verletzt

    Düren (ots)

030130 -1- Vespa-Fahrer leicht verletzt

    Düren - Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr befuhr eine 68-jährige Frau aus Nörvenich mit ihrem Pkw die Straße "Weyerfeld" von der Nideggener Straße in Richtung Karl-Arnold-Straße. An der Einmündung bog sie nach links in diese in Richtung Dechant-Bohnekamp-Straße ein. Zur gleichen Zeit befuhr ein 17-Jähriger aus Düren mit seiner Vespa die Karl-Arnold-Straße aus Richtung Dechant-Bohnekamp-Straße. Er versuchte durch eine Not-bremsung einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu verhindern, was jedoch nicht gelang. Er prallte gegen den vorderen linken Kotflügel und verletzte sich am Bein. Er musste mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Kra-nkenhaus gebracht werden. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 2.200 Euro geschätzt. Die Unfallstelle befindet sich in einer 30-km/h-Zone und es gilt rechts vor links, wobei die Pkw-Fahrerin von rechts kam.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung