Polizei Düren

POL-DN: 030129 -6- Kradfahrer stürzte

    Düren (ots) - 030129 -6- Kradfahrer stürzte

    Düren - Ein 43-Jähriger aus Kreuzau befuhr am Dienstagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, mit seinem Pkw die Heinrich-Dauer-Straße von der Goebenstraße in Richtung Scharnhorststraße. An der Einmündung beabsichtigte er nach links in diese einzubiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 28-Jähriger aus Düren mit seinem Kleinkraftrad die Scharnhorststraße von der Kölner Landstraße zur Brückenstraße. Nach eigenen Angaben des Pkw-Fahrers hielt er sein Fahrzeug an der Haltelinie an, ehe er wieder anfuhr. Hierbei sah er den vorfahrtsberechtigten Kradfahrer und bremste erneut ab. Da die Front seines Pkw in die Scharnhorststraße hineinragte, wich der 28-Jährige nach links aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierbei kam er jedoch zu Fall und verletzte sich leicht. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Zu einer Kollision beider Fahrzeuge kam es nicht. Der Schaden am Krad wird auf 200 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: