Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

09.12.2018 – 10:11

Polizei Düren

POL-DN: Alkoholisierter Pkw-Fahrer landet in einer Hecke

Hürtgenwald (ots)

Am 07.12.2018, gegen 21.00 Uhr fuhr ein 65-Jähriger aus Hürtgenwald mit seinem PKW durch die Ortslage Kleinhau. An der Einmündung Kreuzstraße / Schäfergasse beobachtete eine Zeugin, wie er in die Schäfergasse einbog und nach links von der Fahrbahn abkam. Hier durchbrach er eine Hecke und beschädigte eine Werbetafel. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, setzte er seine Fahrt fort. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen wurde er durch die eingesetzten Polizeibeamten zuhause angetroffen und bestätigte seine Unfallbeteiligung. Dem unter Alkoholeinwirkung stehenden Kraftfahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren