Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

13.11.2018 – 14:30

Polizei Düren

POL-DN: Kollision zwischen Taxi und Kleinkraftrad

Düren (ots)

Beim Wendemanöver einer Taxifahrerin kam es am Montagmorgen auf der Neuen Jülicher Straße zum Zusammenstoß mit einem Moped. Der Fahrer des Zweirads wurde leicht verletzt.

Gegen 07:15 wollte eine 49-jährige Dürenerin, die mit ihrem Taxi an der Haltestelle Karlstraße in der Neuen Jülicher Straße angehalten hatte, wenden. Sie stand in Fahrtrichtung Zollhausstraße und wollte drehen, um in Richtung Josef-Schregel-Straße zu fahren. Beim Wenden übersah sie offenbar einen 45 Jahre alten Mopedfahrer aus Düren, der aus Richtung Zollhausstraße kam. Beide hatten noch versucht durch starkes Bremsen einen Unfall zu verhindern, kollidierten aber dennoch. Der Fahrer des Mopeds stürzte durch den Aufprall und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Das Taxi wurde an der vorderen rechten Seite beschädigt, das Kleinkraftrad wurde abgeschleppt. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 1200 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell