Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

13.07.2018 – 17:44

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Einbruch in Bäckerei am Bahnhof Offenburg/Zeugen gesucht

Offenburg (ots)

Unbekannte verschafften sich Zugang zur Bäckerei(am Treppenabgang zur Unterführung) am Bahnhof Offenburg, indem sie die Seitentür aufhebelten. Weiter brachen sie auch die Kasse auf, in der sich aber keinerlei Bargeld befand. Eine Mitarbeiterin bemerkte den Einbruch am 13.07 gegen 03:30 Uhr und verständigte umgehend die Bundespolizei. Zu möglichen Tatverdächtigen liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Der Tatzeitraum kann auf 12.07, 20:00 Uhr bis zum 13.07, 03:30 Uhr eingegrenzt werden. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zu dem Einbruch machen kann wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter 0781/9190-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung