Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Offenburg mehr verpassen.

13.05.2018 – 18:50

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Festnahme durch die Bundespolizei im Bahnhof Kehl

Kehl (ots)

Am späten Nachmittag nahmen Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Kehl einen 44-jährigen algerischen Staatsangehörigen fest. Aufgrund zweier nicht bezahlter Geldbußen drohten ihm zwei Tage Erzwingungshaft. Durch die Bezahlung der Geldstrafe samt Kosten konnte er die Haftstrafe abwenden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg