Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Betrug: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl bei 34-Jähriger

Magdeburg/Halle (ots) - Am Samstag, den 14. April 2018 kontrollierte eine Streife der Bundespolizei gegen 16.00 Uhr auf dem Hauptbahnhof Magdeburg eine Frau. Die fahndungsmäßige Überprüfung ihrer Personalien im Datenbestand der Polizei ergab, dass die 34-Jährige durch die Staatsanwaltschaft Halle per Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde. Das Amtsgericht Halle hatte sie im Juni 2017 wegen Betrugs zu einer Geldstrafe von 750 Euro oder 50 Tagen Haft verurteilt. Der Frau wurde die Festnahme ausgesprochen. Nachdem ihr Vater die Geldstrafe zahlte, konnte sie die Dienststelle wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Telefon: 0173-2830071
E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: