Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Leipzig

28.05.2019 – 12:07

Bundespolizeiinspektion Leipzig

BPOLI L: Wegen Drogenbesitz in Haft

Leipzig (ots)

Gestern Abend gegen 18 Uhr nahm die Bundespolizei Leipzig einen 37-jährigen Mann am Hauptbahnhof fest. Der Leipziger wurde wegen Drogenbesitz von der Staatsanwaltschaft Leipzig mit Haftbefehl gesucht. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten Betäubungsmittel.

Mit einer neuen Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde er in die JVA Leipzig eingeliefert. Dort verbringt er die nächsten 30 Tage in Haft.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig
Pressesprecher
Jens Damrau
Telefon: 0341-99799 106 o. Mobil: 0172/305 12 80
E-Mail: bpoli.leipzig.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Leipzig, übermittelt durch news aktuell