Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

02.07.2020 – 09:58

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Autofahrer musste Schlüssel abgeben

Zittau (ots)

So erging es am gestrigen 1. Juli 2020 in Zittau einem 56-jährigen deutschen Autofahrer. Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz stoppten ihn um 18:50 Uhr mit seinem VW Golf in der Sachsenstraße. Weil der Mann keinen Führerschein vorlegen konnte und bereits mehrfach wegen fehlender Fahrerlaubnis erwischt wurde, musste er nun seine Autoschlüssel den Beamten aushändigen. Außerdem wird er sich abermals wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen. Die Landespolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach