Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

27.11.2019 – 14:10

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Transporterfahrer stand unter Drogeneinfluss

Eiserode (ots)

Ein 40-jähriger tschechischer Fahrer eines Kleintransporters wurde am 26. November 2019 durch Beamte der Einsatzgruppe Oberlausitz um 23:45 Uhr auf der Bundesstraße 6 in Eiserode kontrolliert. Laut einem freiwillig duchgeführtem Drogenschnelltest hatte der Mann Amphetamine konsumiert und stand unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln.

Für ihn endete die Fahrt vor Ort und er muss sich wegen dieses Verkehrsdeliktes einem Ordnungswidrigkeitenverfahren stellen, das die Landespolizei durchführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
@bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach