Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

13.08.2019 – 10:20

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Schwarzarbeiterin in Gewahrsam genommen

Bautzen (ots)

Für eine 43-jährige Kleinbusreisende aus der Ukraine endete am 12.08.2019 vorerst die Reise in Bautzen. Bundespolizisten ermittelten im Rahmen einer Kontrolle an der Autobahn 4 Anhaltspunkte für die Aufnahme einer illegalen Beschäftigung als Pflegekraft in Nordrhein Westfalen. Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach nahmen die Frau um 03:15 Uhr in Gewahrsam und ermitteln nun wegen unerlaubter Beschäftigung sowie Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz. Zur Zeit wird eine Zurückschiebung nach Polen geprüft.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
@bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach