Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

31.01.2019 – 10:32

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Mit falschen Nummernschildern und ohne Haftpflichtversicherung eingereist

Zittau (ots)

Am 30. Januar 2019 ging Beamten des Bundespolizeireviers Zittau gegen 11:30 Uhr ein Fiat Punto mit polnischer Zulassung in der Ortslage Großhennerdorf, Zittauer Straße, ins Netz. Es war mit zwei Polen besetzt. Die Überprüfung der Personalpapiere verlief ohne Ergebnis. Die Bundespolizisten schauten sich nun den Fiat genauer an. Ein Vergleich von der im Fahrzeugrahmen eingeschlagenen Fahrgestellnummer und den Daten des Fahrzeugscheines ergab Unstimmigkeiten. Es waren also nicht zum Fiat gehörende Nummernschilder angebracht. Außerdem war dieser weder zugelassen, noch bestand ein Haftpflichtschutz. Der 36-jährige Fahrer gab an, das Auto legal in Polen erworben zu haben.

Er muss sich nun wegen des Kennzeichenmissbrauchs und des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz verantworten. Vor Ort übernahm die Landespolizei die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Roland Eberl
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach