PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

01.07.2021 – 13:14

Polizei Bonn

POL-BN: Bad Godesberg: Verkehrskommissariat ermittelt nach Unfallflucht - Polizei sucht Fahrer eines weißen Toyota Yaris

Bonn (ots)

Am Dienstag (29.06.2021) soll ein bislang unbekannter Fahrer eines weißen Toyota Yaris eine Verkehrsunfallflucht in Lannesdorf begangen haben.

Zur Unfallzeit gegen 18:15 Uhr befuhr ein 44-Jähriger mit seinem PKW die Ellesdorfer Straße in Fahrtrichtung Mehlem. Als er sein Fahrzeug abbremste, konnte der ihm folgende Fahrer des Toyota nicht mehr rechtzeitig bremsen bzw. ausweichen und fuhr dem 44-Jährigen auf. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt anschließend in Richtung Mehlem fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Der Wagen des Flüchtigen mit polnischem Kennzeichen ist bei dem Unfall im Frontbereich vermutlich stark beschädigt worden. Der flüchtige Fahrer wird wie folgt beschrieben:

35 bis 45 Jahre alt, 1,80 m - 1,90 m groß, blondbraune Haare und eine normale Statur.

Das Verkehrskommissariat 2 hat die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall übernommen. Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben und weitere Angaben machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 bei den Ermittlern zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bonn
Weitere Storys aus Bonn