Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

25.03.2019 – 14:45

Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Mehlem: Geschwindigkeitskontrollen - Autofahrer mit 122 km/h in der 50er-Zone unterwegs

Bonn (ots)

Beamte der Bonner Polizei führten am Sonntagmorgen (24.03.2019) auf der Mainzer Straße in Bonn-Mehlem Geschwindigkeitskontrollen durch.

In der Zeit von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr waren insgesamt 522 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. In den meisten Fällen (470) war ein Verwarngeld fällig, 46 Fahrzeugführer müssen mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen. Ein Autofahrer war mit 122 km/h in der 50er-Zone unterwegs, nach Abzug der Toleranz von 4 km/h bleibt eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 68 km/h vorwerfbar. Er muss mit einer Geldstrafe von 480 Euro, einem dreimonatigem Fahrverbot und zwei Punkten in der Verkehrssünderkartei von Flensburg rechnen.

Die Polizei appelliert: Überhöhte beziehungsweise nicht angepasste Geschwindigkeit bleibt eine der Hauptunfallursachen für Verkehrsunfälle mit schwerwiegenden Folgen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell