Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

24.07.2018 – 14:39

Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Zweifacher PKW Brand auf der BAB 3

Ratingen (ots)

Ratingen, BAB 3, FR Köln, 24.07.2018, 10:39 Uhr Heute Vormittag, kam es auf der BAB 3 hinter der Anschlussstelle Mettmann in Fahrtrichtung Köln zu zwei voneinander unabhängigen PKW Bränden, die nur ca. 500 Meter auseinander lagen. Die alarmierten Feuerwehrkräfte, hatten den Brand der schon auf die völlig ausgetrocknete Böschung übergegriffen hatte, schnell unter Kontrolle. Die ausgetretenen Betriebsstoffe aus den PKW machten jedoch den Einsatz einer Kehrmaschine erforderlich. Diese tat sich jedoch mit dem zügigen erreichend er Einsatzstelle sehr schwer, da der Verkehr auf der A3 vollkommen gesperrt werden musste. Nach ca. 60 Minuten konnten die Fahrstreifen nach und nach wieder für den Verkehr frei gegeben werden.

Im Einsatz waren der Löschzug der Berufsfeuerwehr, die Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Mitte, Homberg und Breitscheid,sowie der Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Michael Weyel
Telefon: 02102-550- 37020
E-Mail: Michael.weyel@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell