Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

28.01.2020 – 08:54

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Emstek - Diebstahl eines Zauns

In der Zeit zwischen Donnerstag, 23. Januar 2020, 18.30 Uhr und Montag, 27. Januar 2020, 13.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einer in der Renovierung befindlichen, unbewohnten Immobilie in der Emsteker Straße. Sie entwendeten den Zaun des Geländes. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473-2306) entgegen.

Garrel - Versuchter Tageswohnungseinbruch

In der Zeit zwischen Sonntag, 26. Januar 2020, 20.00 Uhr und Montag, 27. Januar 2020, 8.30 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter durch den Hintereingang in eine Wohnung in der Hauptstraße zu gelangen. Durch den Versuch wurde die Türklinke nach unten heruntergebogen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Sevelten - Brand einer Grillhütte

Am Montag, 27. Januar 2020, 11.30 Uhr, geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Grillhütte auf dem Dorfplatz in der Hauptstraße in Brand. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Garrel - Sachbeschädigung

In der Zeit zwischen Sonntag, 26. Januar 2020, 21.00 Uhr und Montag, 27. Januar 2020, 12.45 Uhr zerkratzte ein bislang unbekannter Täter den Lack an der Fahrerseite eines Porsches, welcher am Straßenrand in der Pfarrer-Langer-Straße abgestellt war. Darüber hinaus wurde auch die Fahrertür verbeult. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Emstek - Sachbeschädigung

Am Donnerstag, 23. Januar 2020, zwischen 7.00 Uhr und 16.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter ein E-Bike, welches in einem Fahrradstand in der Wilhelm-Bunsen-Straße stand. Es wurde der Sattel sowie die Aufnahme für das Bediengerät beschädigt, sodass das E-Bike der Marke Herkules nicht mehr mit Unterstützung gefahren werden kann. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473-2306) entgegen.

Löningen - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Montag, 27. Januar 2020, um 12.30 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Autofahrer aus Löningen auf der Bunner Straße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Lastrup - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Dienstag, 28. Januar 2020, um 00:18 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Autofahrer aus Emstek auf der B213 in Richtung Cloppenburg. Aus bislang unbekannter Ursache kam dieser nach rechts von der Straße ab. Dabei überschlug er sich und kam auf dem Dach im Graben zum Stehen. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrer leicht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.150 Euro.

Rückfragen bitte an:

POKin Uta-Masami Bley
Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta