PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Sprockhövel mehr verpassen.

11.02.2021 – 08:25

Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Eisbruch drohte an Gebäude

FW-EN: Eisbruch drohte an Gebäude
  • Bild-Infos
  • Download

Sprockhövel (ots)

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 18 Uhr zu einem Wohn- und Geschäftsgebäude an der Hauptstraße gerufen. An der Regenrinne hatten sich auf einer Breite von 2 Metern rund 60 Zentimeter lange Eiszapfen gebildet. Damit es nicht zum Eisbruch und infolgedessen zu einer Gefährdung von Fußgängern kommen konnte, wurde das Eis mit Hilfe der Drehleiter entfernt. Die Hauptstraße war während des Einsatzes gesperrt worden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Stellv. Pressesprecher
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Stellv. Pressesprecher
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel
Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel