PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Gevelsberg mehr verpassen.

06.08.2021 – 17:25

Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Verkehrsunfall auf der Autobahn 1

FW-EN: Verkehrsunfall auf der Autobahn 1
  • Bild-Infos
  • Download

Gevelsberg (ots)

Am Freitag wurde die Feuerwehr Gevelsberg um 14 Uhr auf die BAB A1 in Fahrtrichtung Köln gerufen. Kurz vor der Anschlussstelle Wuppertal Nord war es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Es sollten mehrere Personen in insgesamt 3 PKW eingeklemmt sein. Aufgrund des Lagebildes wurden neben der Hauptwache auch alle drei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung über eingeklemmte Personen glücklicherweise nicht. Unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Rüdiger Kaiser wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die verunfallten PKW wurden mit einer Winde auseinander gezogen, um dem Rettungsdienst den Zugang zu den Patienten zu ermöglichen. Eine Patientin wurde patientenorientiert schonend gerettet. Insgesamt waren 6 Personen betroffen, darunter 3 Kinder. Der leitende Notarzt machte sich vor Ort ein Bild der Lage. Alle Verletzten wurden durch den Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser transportiert. Für die Dauer des Einsatzes wurde die BAB A1 komplett gesperrt. Der Einsatz konnte für die Feuerwehr nach 75 Minuten beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Florian Hansen
Telefon: 02332 - 771400
E-Mail: florian.hansen@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell