Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Hattingen mehr verpassen.

04.02.2020 – 22:55

Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Automatische Brandmeldeanlage löst im Hotel aus. Rauchentwicklung im Treppenraum

Hattingen (ots)

Um 18.04 Uhr löste heute die automatische Brandmeldeanlage in einem Hotel an der Welperstraße aus. Vor Ort wurde ein Trupp unter schwerem Atemschutz in das Gebäude entsandt. Im Treppenraum konnten die Einsatzkräfte eine leichte Rauchentwicklung sowie Brandgeruch feststellen. Parallel zu den Erkundungsmaßnahmen wurden die Hotelgäste im Erdgeschoss des Gebäudes zusammengeführt.

Die Erkundungsmaßnahmen im Treppenraum ergaben, dass die Ursache für die Rauchentwicklung aus einem baulich angrenzenden Mehrfamilienhaus stammte und sich nur in den Treppenraum des Hotels ausgebreitet hatte.

Im Dachgeschoss wurden, im Beisein der Polizei, mehrere Wohnungen geöffnet. In einer Wohnung konnten Rückstände von angebranntem Essen ausfindig gemacht werden. Ein Eingreifen der Feuerwehr war hier nicht mehr erforderlich, so dass die Einsatzstelle nach über einer Stunde an die Polizei übergeben werden konnte.

Eingesetzt waren die hauptamtlichen Kräfte sowie der Löschzug Nord.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Feuerwehr Hattingen
Weitere Meldungen: Feuerwehr Hattingen