Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

10.09.2019 – 13:05

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Diebstahl eines Mobiltelefons in Wilhelmshaven - Täter nutzt einen unbeobachteten Moment und entwendet das auf dem Tresen liegende Gerät

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Am Montagvormittag, 09.09.2019, kam es in der Innenstadt zu dem Diebstahl eines Mobiltelefons. Gegen 09:45 Uhr erschien eine männliche Person in einem Elektronikgeschäft in der Marktstraße und erkundigte sich nach Kopfhörern. Als der Angestellte für einen kurzen Moment in den hinteren Bereich des Ladens ging, nutzte der Gast diese für ihn günstige Gelegenheit offenbar aus und entwendete das zu der Zeit auf dem Tresen liegende Telefon, ein Samsung Galaxy in schwarz.

Der Täter soll hager, ca. 170 cm groß und etwa 40 - 50 Jahre alt gewesen sein. Er soll zur Tatzeit eine dunkle Lederjacke und ein schwarzes Shirt getragen, außerdem schwarzes Haar und einen Drei-Tage-Bart gehabt haben.

Zeugen, die diese beschriebene Person um diese Zeit in der Marktstraße gesehen haben oder anderweitige Angaben, insbesondere zum Verbleib des Handys machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell