Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

01.10.2019 – 15:48

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Unbekannte entreißen Handasche +++

Oldenburg (ots)

Am Dienstag ist es in den Vormittagsstunden zu einem Handtaschenraub in der Feststraße gekommen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Hinweise von Zeugen.

Die Tat ereignete sich um 10.45 Uhr. Eine 48-jährige Oldenburgerin war zu Fuß von der Hauptstraße in die Feststraße abgebogen und benutzte dort den Gehweg. Plötzlich seien zwei junge Männer mit Fahrrädern an ihr vorbeigefahren. Einer von ihnen habe der Frau die Tasche mit Bargeld und persönlichen Dokumenten aus der Hand gerissen, dann seien die beiden mit zügigem Tempo weitergefahren. Der Zeugenbeschreibung zufolge soll es sich um zwei Männer im Alter zwischen 25 und 35 Jahren gehandelt haben. Beide hätten dunkle, kurze Haare gehabt und seien mit Jeans sowie dunkler Steppjacke bekleidet gewesen. Sie sollen mit einem lilafarbenen und einem schwarzen Damenrad unterwegs gewesen sein.

Die 48-Jährige fuhr nach der Tat zur Polizei und erstattete Anzeige.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 0441/790-4115 entgegen genommen. (1167633)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol
https://www.instagram.com/polizei.oldenburg.sk

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland