PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Diepholz mehr verpassen.

29.07.2021 – 10:46

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Einkaufswagen in Sulingen außer Kontrolle - Pool aus Garten in Twistringen entwendet ---

Diepholz (ots)

Sulingen - Einkaufswagen außer Kontrolle

Am Montagabend gegen 21.40 Uhr hat ein bislang Unbekannter eine ganze Reihe Einkaufswagen zum Lidl-Markt in der Nienburger Straße zurückgebracht. Der Unbekannte schob die Schlange an Einkaufswagen von der Nienburger Straße über den Lidl-Parkplatz zu der Unterstellbox. Kurz vor dem Erreichen des Unterstellortes gerieten die Einkaufswagen außer Kontrolle und touchierten einen geparkten Pkw Toyota. Der unbekannte Wagenschieber beendete seine Arbeit und entfernte sich danach, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Pkw entstand Sachschaden. Hinweise auf den unbekannten Wagenschieber nimmt die Polizei Sulingen, Tel. 04271 / 9490, entgegen.

Sulingen - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 08.30 Uhr auf der Barenburger Straße (B 61) entstand ein Schaden von rund 12000 Euro. Ein 50-jähriger Fahrer eines Zugfahrzeuges mit Anhänger befuhr die B 61 von Sulingen in Richtung Barenburg. Beim Überqueren des Bahnüberganges in Stehlen sprang die Scheibe des sich auf dem Anhänger befindenden Treckers. Die Frontscheibe zersprang und die umherfliegenden Splitter beschädigten einen VW-Multivan und einen Mini, die im Gegenverkehr Richtung Sulingen unterwegs waren. Verletzt wurde niemand, aber der Schaden war doch erheblich.

Syke - Verkehrsunfallflucht

Am Montag gegen 15.30 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Amtsgerichts Syke ein blauer Fiat-Punto von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Fahrer eines vermutlich silbernen Kleinwagens entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Sachschaden beträgt ca. 2000 Euro. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, die Polizei Syke, Tel. 04242 / 969-0, zu informieren.

Twistringen - Pool entwendet

In der Zeit von Dienstag, 20.00 Uhr, bis Mittwochmorgen um 10.00 Uhr wurde an der Glatzer Straße ein Pool von einem rückwärtigen Gartengrundstück entwendet. Die unbekannten Täter beschädigten den Gartenzaun und trugen den aufblasbaren Pool samt Pumpe aus dem Garten. Wer etwas beobachtet hat, informiert bitte die Polizei Twistringen, Tel. 04243 / 970570.

Stuhr - Verkehrsunfallflucht

Am Mittwochnachmittag um 16:10 Uhr kam es in der Carl-Zeiss-Straße in Stuhr-Brinkum zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Eine 47-jährige Delmenhorsterin befuhr die Carl-Zeiss-Straße mit ihrem Mini-Cooper in Fahrtrichtung Kladdingen. Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr die Henleinstraße und wollte in die Carl-Zeiss-Straße einbiegen. Hierbei übersah er die Delmenhorsterin und es kam zum Zusammenstoß, wobei der vordere Kotflügel des Mini beschädigt wurde. Der unbekannte Beteiligte entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der Sachschaden beträgt mindestens 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Gissing
Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz