Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Diepholz mehr verpassen.

13.09.2020 – 12:05

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Unfälle im Diepholz, Syke, Twistringen und Seckenhausen; Diebstahl von Altkleidercontainern; Fahren ohne Fahrerlaubnis; Fahren ohne Versicherungsschutz

Diepholz (ots)

Aufgrund einer technischen Störung konnte am Samstag keine Pressemeldung erstellt werden.

Polizei Diepholz

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen

Am Freitag Abend kam es um 22.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Gelände des Aral-Autohofes. Ein 18jähriger Drentweder stieß beim Rangieren mit seinem Pkw gegen einen ordnungsgemäß abgestellten VW Touran. Nach dem Anstoß entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Diepholz zu melden.

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen

Am Samstag Nachmittag kam es zwischen 16.00 Uhr und 18.30 Uhr in Diepholz im Parkweg zu einem Verkehrsunfall. Ein auf dem Parkplatz im Parkweg gegenüber der Steinstraße abgestellter schwarzer Pkw Kia wurde vermutlich beim Ausparken durch einen bisher unbekannten Pkw beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Anstoß, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Diepholz zu melden.

Polizei Sulingen

   - Fehlanzeige - 

Polizei Syke

Diebstahl von Altkleidercontainern

In Bruchhausen-Vilsen, im Drostenweg, kam es am 11.09.2020, um 23.26 Uhr zu einem Diebstahl von insgesamt zwei Altkleider- bzw. Altschuhsammelcontainern, die von mehreren unbekannten Tätern auf einen weißen LKW geladen wurden. Anschließend entfernten sie sich. Es entstand ein Sachschaden von ca. EUR 800,- Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Bruchhausen-Vilsen, Tel. 04252/938250.

Verkehrsunfall mit leichtem Personen- sowie Sachschaden

Am 11.09.2020, um 08.01 Uhr, kam es in Syke, in der Nienburger Str, zu einem Verkehrsunfall, als einem 48-jährigen Syker, der die Str. in Richtung Norden befuhr, ein Reifen an seinem PKW platzte, wodurch sein Fahrzeug ins Schlingern und dadurch auf die Gegenfahrspur geriet. Hier kam es zu einer Kollision mit dem PKW einer 43-jährigen Sykerin, die die Straße in Richtung Süden befuhr. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von ca. EUR 4.000,-

Verkehrsunfall mit leichtem Personen- sowie Sachschaden

In Twistringen, Gemarkung Ellinghausen, kam es am 11.09.2020, um 09.10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, als sich in einem Kurvenbereich zwei LKW, die sich entgegenkamen, an den Außenspiegeln touchierten. Durch den Rückschlag wurde die Verglasung der linken Tür der Fahrerkabine des LKW eines 66-jährigen Twistringers zertrümmert und dieser durch die herumfliegenden Glassplitter leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. EUR 1.300,-

Verkehrsunfall mit leichtem Personen- sowie Sachschaden

Am 11.09.2020, um 14.00 Uhr, kam es in Syke, Barrier Str, zu einem Verkehrsunfall: Der Führer eines 58-jährigen Sykers, der aus der Str. Südfeld in die Barrier Str. einbiegen wollte, übersah eine 61-jährige Fahrradfahrerin aus Syke, die den für sie linksseitigen Fahrradweg in Richtung Syke befährt. Es kommt zum Zusammenstoß, bei dem die Fahrradfahrerin stürzt und sich leicht verletzt. Es entsteht ein Sachschaden von ca. EUR 1200,-

Verkehrsunfall mit Sachschaden, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am 11.09.2020, um 21.25 Uhr, kam es in Syke, in der Plackenstr. zu einem Verkehrsunfall, als ein Fahrradfahrer, der die Plackenstr. in Richtung Hauptstr. befuhr, seitlich mit einem dort geparkten PKW, einem grauen VW Touran, kollidierte und stürzte. Anschließend verließ er den Unfallort, ohne weitere Feststellungen zu seiner Beteiligung zu ermöglichen. Am PKW entstand ein Sachschaden von ca. EUR 1.000,- Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Syke, Tel .04242/969-0.

Polizei Weyhe

Fahren eines E-Scooter ohne erforderliche Versicherung

Am Freitag, gg. 18.20h mussten Polizeibeamte einem 43jährigen aus Stuhr in der Syker Straße die Weiterfahrt mit seinem E-Scooter untersagen, da für das Fahrzeug keine Haftpflichtversicherung bestand. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Am Freitag, gg. 18.30h kontrollierten Polizeibeamte aus Weyhe einen 50jährigen aus Paderborn, der mit seinem Pkw Mercedes in der Leester Straße in Weyhe unterwegs war. Hierbei kam dann heraus, dass der Mann nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis war und zusätzlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutprobe angeordnet und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall mit einem leichtverletzen Kind

Am Freitag, gg. 12.55h beabsichtigte ein sechsjähriges Mädchen, in Seckenhausen die Straße Zum Sportplatz in Höhe der Grundschule am dortigen Fußgängerüberweg zu überqueren. Vermutlich infolge einer kurzen Unachtsamkeit übersieht eine 39jährige aus Bremen mit ihrem Pkw Ford das Mädchen und fährt es an. Durch den Anstoß stürzt das Mädchen mit dem Fahrrad zu Boden und verletzt sich zum Glück nur leicht. Am Fahrrad und am Pkw entsteht jeweils nur geringer Sachschaden.

Verkehrsunfall nach Wendemanöver

Am Freitag, gg. 09.25h entschließt sich ein 71jähriger aus Stuhr, mit seinem Pkw-Anhänger Gespann an einer Waldweg-Einmündung an der Melchiorshauser Straße zu wenden. Beim Einfahren in den fließenden Verkehr übersieht der Stuhrer eine 38jährige aus Bassum, die mit ihrem Pkw Mercedes die Melchiorshauser Straße in Richtung Leeste befährt. Die Bassumerin kann dem kreuzenden Gespann nicht mehr ausweichen und es kommt zum Zusammenstoß. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, dafür entstand an den nun nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen ein Gesamtschaden von ca. 10000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz