Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

12.01.2020 – 13:37

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 12.01.2020

Diepholz (ots)

PI Diepholz

   --- Fehlanzeige --- 

PK Syke

   --- Fehlanzeige --- 

PK Sulingen

   --- Fehlanzeige --- 

PK Weyhe

1. Brand der Landjugendhütte in 28816 Stuhr Groß Mackenstedt Am Samstag, 11.01.20, gg. 19.50h rückten Feuerwehr und Polizei gemeinsam aus, als ein Brand an der Holzhütte der Landjugend Heiligenrode am Mittelweg in Groß Mackenstedt gemeldet wurde. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Holzkonstruktion bereits in voller Ausdehnung in Flammen, so dass es trotz der zügig durchgeführten Löscharbeiten zur völligen Zerstörung des Unterstandes kam. Die Brandursache ist bislang noch völlig unklar, so dass die Polizei den Brandort beschlagnahmte und entsprechende Ermittlungen aufgenommen hat. Der entstandene Schaden wird auf ca. 6000 Euro geschätzt.

Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

PI Diepholz Jaschek, POK --- WDL ---

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell