PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

19.01.2021 – 14:03

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Geschwindigkeitsverstoß auf der Autobahn 1 im Bereich Wildeshausen deckt Fahren ohne Fahrerlaubnis auf

Delmenhorst (ots)

Am Dienstag, 19. Januar 2021, führten Beamten der Autobahnpolizei Ahlhorn auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Osnabrück im Bereich Wildeshausen Geschwindigkeitskontrollen durch.

Im Rahmen dieser Geschwindigkeitskontrollen fiel den Beamten gegen 04:00 Uhr ein Gespann aus einem Kleintransporter und einem Anhänger mit einer Geschwindigkeit von 135 km/h bei erlaubten 80 km/h auf.

Bei der Kontrolle des Fahrzeuggespanns konnte der 36-jährige Fahrzeugführer lediglich eine Fahrerlaubnis für einen Pkw, jedoch nicht in Kombination mit einem Anhänger vorweisen.

Gegen den 36-jährigen Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren aufgrund des Geschwindigkeitsverstoßes eingeleitet.

Zudem erwartet den Fahrzeughalter ebenfalls ein Ermittlungsverfahren, weil dieser die Fahrt zuließ. Der Fahrzeugführer konnte im Anschluss der Kontrolle die Fahrt ohne Anhänger fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Karolina Kessens
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Karolina Kessens
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch