Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

12.09.2019 – 13:14

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Delmenhorst (ots)

Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Motorrollers am Donnerstag, 12. September 2019, gegen 8:00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Berliner Straße.

Der 71-jährige Delmenhorster war zum Unfallzeitpunkt mit seinem Motorroller auf der Berliner Straße unterwegs, als eine 29-jährige Delmenhorsterin mit ihrem Pkw vom Fahrbahnrand anfuhr und beabsichtigte, zu wenden.

Hierbei übersah sie den von hinten herannahenden Motorroller, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der 71-Jährige stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt in eine umliegende Klinik eingeliefert.

Der Gesamtschaden wurde auf etwa 11.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell