Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

23.06.2019 – 11:04

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK BAB Ahlhorn vom 23.06.2019

Delmenhorst (ots)

Landkreis Oldenburg, Gemeinde Dötlingen

Durch einen Verkehrsunfall, der sich am Freitag, 21.03.2013 um 14:57 Uhr auf der A1 in Höhe der Anschlussstelle Wildeshausen-Nord in Richtung Osnabrück ereignete, wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 34-jähriger Fahrzeugführer aus Vechta kam mit seinem Pkw BMW nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der dortigen Außenschutzplanke und wurde auf den Hauptfahrstreifen zurückgeschleudert. Hier prallte er gegen den Smart einer 30-Jährigen aus Verden, die dadurch ins Schleudern geriet und quer zur Fahrbahn an der Mittelschutzplanke zum Stehen kam. Ein nachfolgender Fahrzeugführer erkannte glücklicherweise die Situation und konnte durch eine Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß mit dem quer stehenden Fahrzeug verhindern. Sein Fahrzeug wurde durch Trümmerteile auf der Fahrbahn beschädigt. Ein 32-jähriger Beifahrer im BMW sowie die 30-Jährige in ihrem Smart wurden leicht verletzt. Zwei Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Mehreren unabhängigen Zeugenaussagen zufolge soll der Fahrzeugführer mit seinem BMW vor der Anschlussstelle Wildeshausen-Nord zügig nach rechts auf den Ausfädelungsstreifen gefahren sein. Diesen habe er zum verbotswidrigen Rechtsüberholen genutzt. Anstatt der Kreisfahrt (Ausfahrt) zu folgen, sei er mit hoher Geschwindigkeit weiter über den Standstreifen und dem dann folgenden Beschleunigungsstreifen am fließenden Verkehr vorbei gefahren. Am Ende der Auffahrt sei es dann zur Kollision mit der Schutzplanke gekommen, in dessen Folge die weiteren Fahrzeuge mit in den Unfall verwickelt wurden. Aufgrund dieses grob verkehrswidrigen und rücksichtslosen Verhaltens wurde durch einen Richter die Beschlagnahme des Führerscheins wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angeordnet. Gegen den 34-Jährigen aus Vechta wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

PK BAB Ahlhorn

Tel.: 04435-9316115

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch