Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

24.09.2018 – 09:22

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Verkehrsunfall in Wildeshausen +++ Verursacher alkoholisiert

Delmenhorst (ots)

Ein alkoholisierter Mann aus Delmenhorst hat am Sonntag, 23. September 2018, gegen 05 Uhr, einen Verkehrsunfall in Wildeshausen verursacht.

Der 28-Jährige befuhr mit seinem Opel die Straße 'Im Hagen'. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er beim Abbiegen auf die Delmenhorster Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Pkw gegen einen Zaun.

Sein Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf über 1.000 Euro geschätzt.

Die Beamten der Polizei Wildeshausen stellten bei der Aufnahme des Verkehrsunfalls fest, dass der 28-Jährige nach Alkohol roch. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,63 Promille. Außerdem war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Gegen den Mann wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet, ihm musste eine Blutprobe entnommen werden.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell