Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer, u.a.

Delmenhorst (ots) - Hatten: Verkehrsunfall

Am 21.09.2018, um 10:45Uhr, ereignet sich in Hatten ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Eine 31-jährige Fahrzeugführerin befährt mit ihrem PKW VW den Mühlenweg . An der Kreuzung zur Dorfstraße hält sie zunächst an, übersieht aber dann beim Anfahren den vorfahrtberechtigten PKW eines 86 - Jährigen. Dieser wollte seinerseits nach rechts in den Mühlenweg einbiegen. Im Kreuzungsbereich kommt es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Zu Personenschäden kommt es nicht. Der materielle Schaden wird mit 14000,- Euro beziffert.

Hatten / Dingstede: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

Am 22.09.2018, um 09.45 Uhr, kommt es in Hatten / Dingstede zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad. Eine 57-jährige PKW Fahrerin befährt mit ihrem BMW die Kimmer Straße in Fahrtrichtung Hatten und beabsichtigt nach links in die Nutteler Straße abzubiegen. Dabei übersieht sie das entgegenkommende Motorrad eines 40-Jährigen der mit seiner Kawasaki von Hatten in Richtung Dingstede unterwegs ist.Im Einmündungsbereich kommt es dann zum Zusammenstoß wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wird und mit dem Hubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen wird. Die PKW Fahrerin bleibt unverletzt. Beide Beteiligte kommen aus dem Bereich Hatten. An den Fahrzeugen entsteht ein Schaden von insgesamt 9000,- Euro. Zwecks Unfallaufnahme blieb die Strecke bis 11.10 Uhr voll gesperrt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle i.V. PHK van Knippenberg
Telefon: 04221-1559 116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: