PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

15.10.2019 – 16:46

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: 24-Jährige nach "Baumunfall" schwer verletzt in Klinik

CuxhavenCuxhaven (ots)

Wurster Nordseeküste. Dienstagmittag (15.10.2019) kam es gegen 13:20 Uhr auf der L 135 aus Richtung Holßel kurz vor der Ortschaft Midlum zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 24-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Stade kam aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Opel gegen einen Baum. Die junge Frau musste durch Kräfte der Feuerwehr unter Zuhilfenahme schweren Geräts aus ihrem Fahrzeug geborgen werden. Zwei mitfahrende Kinder im Alter von einem und vier Jahren überstanden den Unfall weitestgehend unversehrt. Die junge Fahrerin wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Die Kinder wurden in die Obhut eines Verwandten übergeben.

Unfallzeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeikommissariat Geestland zu melden (Tel.: 04743 / 9280).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell