Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

21.05.2019 – 20:35

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 21.05.2019 ---Ablenkung im Straßenverkehr---

Cuxhaven (ots)

Bereich Polizeikommissariat Schiffdorf

Ablenkung im Straßenverkehr

Schiffdorf, Hagen. Am heutigen Dienstag, 21. Mai 2019, führten Beamte des Polizeikommissariates Schiffdorf eine Schwerpunktkontrolle in Schiffdorf und Hagen durch. Das Hauptaugenmerk der Kollegen lag auf der Feststellung und Ahndung von verbotswidrig genutzten elektronischen Geräten, die der Kommunikation, Information und Organisation dienen. Im Zuge der Kontrollen fielen fünf Auto- und zwei Radfahrer auf, die während der Fahrt ihre Smartphones benutzten. Die Verkehrsteilnehmer wurden vor Ort angehalten und ihre Personalien wurden erhoben. Den Autofahrern erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro und ein Punkt in Flensburg. Die Radfahrer müssen mit einem Verwarngeld in Höhe von 55 Euro rechnen. Weiterhin wurden diverse Verstöße gegen die Gurtpflicht festgestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kühne Polizeihauptkommissar Dienstschichtleiter am Sitz der Polizeiinspektion Cuxhaven

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell