Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

29.01.2019 – 10:45

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: VW Bus schleudert durch Wilddchutzzaun - 70-jähriger Bremerhavener leicht verletzt

POL-CUX: VW Bus schleudert durch Wilddchutzzaun - 70-jähriger Bremerhavener leicht verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Cuxhaven (ots)

Cuxhaven. Dienstagmorgen verlor ein 70-jähriger Bremerhavener auf winterglatter Fahrbahn der A 27 zwischen Nordholz und Altenwalde in Fahrtrichtung Cuxhaven die Kontrolle über seinen VW Bus California. Der Bus stieß zunächst gegen die Mittelschutzplanke und schleuderte anschließend in den rechten Seitenraum, wo er den dortigen Wildschutzzaun durchbrach. Der Bus überschlug sich und blieb auf der Beifahrerseite auf einem Wirtschaftsweg liegen. Der 70-jährige Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Neben Polizeibeamten aus Geestland waren auch Rettungskräfte der Berufsfeuerwehr Cuxhaven nebst Notarztbesatzung im Einsatz. Der entstandene Schaden beträgt etwa 50.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven