Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 06.12.2014 ---aufgeklärte Verkehrsunfallflucht---

Cuxhaven (ots) - Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 06.12.2014

Bereich Cuxhaven

Bereich Langen

Verkehrsunfallflucht Langen. In der Nacht zum 6. Dezember, gegen 00:30h, kam es zu einer Unfallflucht in der Ziegeleistraße in Langen. Dort kam ein 19 Jahre alter Langener in Folge überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer. Anschließend setzte er seine Fahrt fort. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei den Fahrer antreffen. Dabei wurde festgestellt, daß der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und Drogen stand. Im Besitz einer Fahrerlaubnis war der Fahrer auch nicht. Der Gesamtschaden beträgt ca. 5000,- Euro.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kühne Polizeihauptkommissar Dienstschichtleiter am Sitz der Polizeiinspektion Cuxhaven

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: