Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

14.10.2019 – 12:20

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugen bemerken Einbruchsversuch in Cafe & Bar in Misburg-Nord

Hannover (ots)

Am Sonntagabend (13.10.2019, gegen 22:20 Uhr) haben aufmerksame Zeugen am Knauerweg einen Mann bemerkt, der offenbar versucht hat, in eine Gaststätte einzubrechen.

Beim Eintreffen der Polizeibeamten war der Mann zunächst auf ein Grundstück an der Buchholzer Straße geflüchtet, wo er gestellt werden konnte. Dabei ließ der 38-jährige Hannoveraner ein Brecheisen fallen und ließ sich widerstandlos festnehmen.

Er wurde heute nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover entlassen.

Die Polizei prüft aktuell Zusammenhänge mit weiteren Gewerbeeinbrüchen aus der jüngsten Vergangenheit. schw, has

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Britta Schwarz
Telefon: 0511 109 1041
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover