Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

05.06.2018 – 13:52

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung! Limmer: Unbekannter Toter aus Stichkanal geborgen - Identität geklärt

Hannover (ots)

Die Identität des am vergangenen Donnerstag (31.05.2018) in den frühen Morgenstunden aus dem Stichkanal Hannover-Linden (Wunstorfer Landstraße) tot geborgenen Mannes ist geklärt. Demnach handelt es sich um einen 43-Jährigen aus dem Landkreis Goslar. Die Kriminalpolizei geht von einem Unglücksfall aus, Hinweise auf ein Zutun Dritter haben sich im Rahmen der Ermittlungen nicht ergeben./ schie, pu

Ursprungsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3957920

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Pfeiffer
Telefon: 0511 109-1046
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung