Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

13.11.2017 – 16:55

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizei Linz vom 11. - 12.11.2017

Linz (ots)

Am Sonntagmorgen, 12.11.2017 gegen 01:15 Uhr fiel den Beamten ein PKW auf, der auf der B 42 in der Ortsdurchfahrt Linz bei Rotlicht über eine Ampel fuhr. In der anschließenden Verkehrskontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch bei dem 30-jährigen Fahrzeugführer festgestellt werden. Der im Anschluss durchgeführte Alkoholtest ergab 1,16 Promille. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die PKW Schlüssel wurden sichergestellt und der Führerschein beschlagnahmt. Neben der Anzeige wegen des überfahrenen Rotlichts muss sich der 30 Jährige noch wegen des Alkoholvergehens verantworten.

Bad Hönningen(ots). In der Nacht vom 11.11. auf den 12.11.2017 wurden insbesondere im Bereich der Waldbreitbacher Straße und Umgebung in Bad Hönningen mehr als zehn Fahrzeuge durch Unbekannte beschädigt. Der oder die Täter stachen an den Fahrzeugen teilweise die Reifen platt, die Scheibenwischer wurden verbogen oder Außenspiegel augenscheinlich abgetreten. Die genaue Anzahl der Geschädigten ist noch nicht bekannt. Hinweise werden an die PI Linz, unter der Telefonnummer 02644-9430 oder per Email an pilinz@polizei.rlp.de erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell