Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! List: Trickdiebe bestehlen 84-Jährige

Hannover (ots) - Freitagvormittag, gegen 11:00 Uhr, haben sich zwei Unbekannte als Polizisten ausgegeben und sich Zutritt zu der Wohnung einer Seniorin an der Goebenstraße verschafft. Ihre Beute: Schmuck, Geld, EC-Karten und Sparbücher. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei Männer hatten die 84-Jährige vor ihrer Wohnung angesprochen, eine vermeintliche "Polizeimarke" vorgezeigt und sich als Polizisten ausgegeben. Nachdem sie angaben, den Schmuck der Seniorin wegen vorangegangener Einbrüche in dem Haus überprüfen zu müssen, begleiteten die beiden sie in ihre Wohnung. Während sich die Täter im Schlafzimmer aufhielten, holte die 84-Jährige - wie von einem der Diebe gefordert - eine Plastiktüte aus der Küche. Als die Seniorin in ihr Schlafzimmer zurückkehrte, hatte das Duo die Wohnung bereits verlassen. Wenig später stellte die ältere Dame fest, dass diverser Schmuck, Bargeld, Sparbücher und EC-Karten fehlten. Die beiden Hochdeutsch sprechenden Täter sind zirka 30 bis 40 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe Trick beim Polizeikommissariat Nordstadt unter der Telefonnummer 0511 109 - 3116 entgegen. /mi, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: