PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

26.10.2020 – 07:33

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers
Neukirchen-Vluyn - Schläge gegen Polizeibeamte - Polizist nicht mehr dienstfähig

MoersMoers (ots)

Am Samstag gegen 03.00 Uhr musste die Polizei zur Franz-Haniel-Straße fahren, da dort ein 25-Jähriger aus Guinea eine Scheibe beschädigt hatte.

Im Rahmen der Sachverhaltsabklärung schrie der Mann herum und verhielt sich aggressiv. Plötzlich schlug er auf einen 27-jährigen Polizeibeamten ein und verletzte ihn schwer.

Der 25-Jährige wurde daraufhin in Gewahrsam genommen und zur Wache gebracht.

Der verletzte Polizeibeamte musste in einem Krankenhaus behandelt werden und ist nicht mehr dienstfähig.

Am frühen Sonntagmorgen gegen 01.20 Uhr randalierte ein 18-jähriger Neukirchen-Vluyner an der Wichernstraße. Der Mann schlug und trat um sich und biss einen 24-jährigen Polizeibeamten.

Aufgrund des Gemütszustandes begleitete die Polizei den Neukirchen-Vluyner mit dem alarmierten Rettungsdienst ins Krankenhaus.

Auch hier schlug und trat er um sich und beleidigte die Krankenhausmitarbeiter sowie die Polizeibeamten auf das Übelste.

Zusätzlich spuckte er einen 24-jährigen Beamten und zwei Mitarbeiter des Krankenhauses an.

Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe.

Warum der 18-Jährige so ausrastete, ist derzeit noch nicht klar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel