Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

22.09.2020 – 02:12

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: 210921 Tönisvorst-St.Tönis: Radfahrer bei Alleinunfall leicht verletzt

Tönisvorst-St.Tönis (ots)

Am Montag stürzte ein offensichtlich angetrunkener, 77jähriger Mann aus Tönisvorst mit seinem Fahrrad, kurz nachdem er gegen 20:45 Uhr auf der Kirchstraße in St.Tönis losgefahren war. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt./jp(844)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Jürgen Pfeiffer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys