Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

15.01.2020 – 14:01

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Lobberich: Pkw-Fahrer biegt ab und achtet nicht auf Radfahrer - leicht verletzt

Nettetal-Lobberich (ots)

Am Dienstag fuhr ein 70-jähriger Autofahrer (deutsch) aus Breyell gegen 15.30 Uhr auf der Breyeller Straße in Lobberich und bog an der Einmündung zur Hochstraße nach links in diese ab. Dabei achtete er nicht auf einen 63-jährigen Radfahrer aus Nettetal, der von der Düsseldorfer Straße kam und, der Vorfahrtsstraße folgend, in Richtung Fendlandring weiterfuhr. In der Kurve kam es zur Kollision, bei der der Radfahrer leicht verletzt wurde. /wg (52)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen