PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

06.12.2019 – 00:34

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Fahrt endet an Baum

Tönisvorst (ots)

Ein 19 jähriger Vorster befuhr, am Donnerstag, 05.12.2019, gegen 20.00 Uhr, die L475, aus Richtung St. Tönis, in Richtung Vorst. Auf gerader Strecke kam er, mit seinem PKW Citroen, aus ungeklärter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme wurde die L 475 komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen