Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

15.08.2019 – 11:54

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Polizei zieht Roller aus dem Verkehr - Fahrer ohne Fahrerlaubnis

Kempen (ots)

Am Mittwoch, gegen 22.40 Uhr, hielt eine Polizeistreife auf der Kleinbahnstraße in Kempen im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen Rollerfahrer an. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer, ein 46-jähriger Mann aus Kerken, keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Der Mann räumte ein, dass der Roller nicht versichert sei, das angebrachte Kennzeichen stammte aus dem Jahr 2012. Weiter stellten die Einsatzkräfte fest, dass der 46-Jährige unter Drogeneinfluss stand. Dem Kerkener wurde eine Blutprobe entnommen, das Kennzeichen stellten die Beamten sicher. /wg (955)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen