PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

27.07.2019 – 11:44

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbruch in Wohnhaus und Diebstahl eines PKW

Brüggen (ots)

Zwischen dem 26.07.19; 18:00 Uhr und 27.07.19; 08:40 Uhr brachen der/die unbekannte/n Täter in ein Wohnhaus in Brüggen, Borner Str. ein. Nach Entfernen einer Schlossabdeckung entfernte man zum Teil den Schließzylinder der Hauseingangstür und gelangte so ins Wohnhaus. Hier öffnete und durchwühlte man sämtliche Räume und die darin befindlichen Behältnisse. Ein vor dem Hauseingang im Carport abgestellter schwarzer Pkw Toyota Auris, wurde entwendet. Wahrscheinlich hatte man zuvor den Fahrzeugschlüssel im Wohnhaus aufgefunden und entwendet. Die Geschädigten befinden sich zur Zeit in Urlaub. Hinweise auf die Täter oder verdächtige Beobachtungen bitte an die Kriminalpolizei in Viersen unter 02162-3770.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes-Theodor Pasch
Telefon: 02162 / 377 - 1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162 / 377 - 1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes-Theodor Pasch
Telefon: 02162 / 377 - 1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162 / 377 - 1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen