Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Breyell: Autofahrerin übersieht beim Abbiegen Radfahrer - leicht verletzt

Nettetal-Breyell (ots) - Am Freitag, gegen 11.20 Uhr, bog eine 21-jährige Autofahrerin aus Breyell von der Schaager Straße nach links in die Henri-Dunant-Straße ab. Dabei achtete sie nicht auf einen 12-jährigen Schüler, der auf der Schaager Straße in Richtung Lobbericher Straße unterwegs war. Im Einmündungsbereich stießen Auto und Fahrrad zusammen. Der 12-jährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Zur ambulanten Behandlung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. /wg (957)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: