PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

03.08.2020 – 09:02

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Aufmerksame Zeugen geben Hinweise zu Unfallflucht

Soest (ots)

Einen Dank gebührt mehreren aufmerksamen Zeugen, mit deren Hilfe ein mutmaßlicher Unfallflüchtiger ermittelt werden konnte. Am Sonntagmorgen (2.August), gegen 6.30 Uhr, beobachtete eine Zeugin, wie ein Van im Dortmunder Weg rückwärts gegen einen geparkten Wagen fuhr. Dieser Wagen stieß dann seinerseits gegen ein weiteres, geparktes Auto. Anstatt vor Ort zu bleiben und die Polizei oder die Halter zu verständigen, fuhr der Van einfach davon. Kurz vor 9 Uhr wurde daraufhin von einer Zeugin ein unfallbeschädigter Wagen auf dem Tankstellengelände am Riga-Ring gemeldet. Die Zeugin konnte beobachten, wie ein 55-jähriger Soester mit dem Wagen auf das Gelände fuhr. Den Beamten gegenüber stritt der am Steuer des parkenden Wagens sitzende Soester dies ab. Da er nicht schlüssig erklären konnte, wem der benutzte Wagen gehören würde, wurde dieser sichergestellt. Einen freiwilligen Atemalkoholtest lehnte er ab, obwohl die Beamten Alkoholgeruch bei ihm feststellten. Ihm wurde daraufhin durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Über einen Führerschein verfügt er nach eigenen Angaben ebenfalls nicht. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann zudem noch den Wagen, ohne Zustimmung der Fahrzeughalterin, benutzt. Neben den fast 15.000 Euro Unfallschaden wird noch eine Menge Ärger auf den Soester zukommen, den später ein Gericht mit ihm klären dürfte. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell